Carp Austria 2024 - Samstag & Sonntag - 07. & 08. Dezember

MESSE TULLN

Hub Genders, Gründer von Keen Carp, exklusiver Vortrag auf der Carp Austria

Die Carp Austria freut sich, Hub Genders als renommierten Vortragenden für ihre bevorstehende Veranstaltung gewonnen zu haben. Hub Genders ist bekannt für seine bahnbrechenden Workshops, die er in ganz Europa abgehalten hat und zahlreichen Carphunter dabei unterstützte, ihre Fangergebnisse zu verbessern und erfolgreichere Fischer zu werden.

In seiner langjährigen Erfahrung als Karpfenangler und Angelexperte hat Hub Genders erkannt, dass eine große Anzahl von Anglern mit ihren Fangergebnissen unzufrieden sind und oft Schwierigkeiten haben, vertrauenswürdige Informationsquellen zu finden. „Magazine, Bücher und Blogs wiederholen in den meisten Fällen immer und immer wieder den gleichen Marketing-Bullshit„, erklärt Genders.

Hub und sein Team haben sich zur Aufgabe gemacht, diese Situation zu ändern und eine neue Methode des Karpfenangelns zu etablieren. Diese Methode, die sie als „ARCHITECTED CARP FISHING“ bezeichnen, basiert auf gezieltem, gut durchdachtem Angeln, bei dem Wissen und Fähigkeiten im Vordergrund stehen. Dieser Ansatz ermöglicht es Anglern, ihre Fangergebnisse zu verbessern und regelmäßige Fangerfolge zu erzielen.

Nach 10 Jahren Karpfenangeln denkt man alles zu wissen

10 Jahren später fängt man daran zu zweifeln

Noch mal 10 Jahren später ist man sicher – man weiß gar nichts.

Wieder 10 Jahren später fängt man an so einiges besser zu verstehen und manchmal das richtige zu tun.

Also in „Nutshell“:

„es gibt keine Meister, nur Schüler“.

„Hub Genders, Gründer von Keen Carp“ nach 40 Jahren Erfahrung im Karpfenangeln

Der exklusive Vortrag auf der Carp Austria wird verschiedene Aspekte des ARCHITECTED CARP FISHING behandeln, darunter die Auswahl von Ködern, die Effizienz von Futter, den Umgang mit Weißfischen und die Methoden des selektiven Angelns. Genders wird auch aufzeigen, wie falsche Vorstellungen über das Fütterungsverhalten der Karpfen und andere verbreitete Annahmen im Karpfenangeln überwunden werden können.

hub genders keen carp workshop vortrag carp austria karpfenamgeln schuppenkarpfen

„Unsere Angelmethode hat sich in vielen europäischen Ländern bewährt und hat eine wachsende Anhängerschaft gefunden“, sagt Genders. „Wir sind begeistert, unser Wissen und unsere Erfahrung auf der Carp Austria zu teilen und hoffen, eine wahre Revolution unter Karpfenanglern auszulösen.“

Der Vortrag von Hub Genders auf der Anglermesse Carp Austria bietet Anglern die Möglichkeit, von seinem umfassenden Wissen und seiner praktischen Erfahrung zu profitieren. Die Teilnehmer können während der Pausen Erfahrungen austauschen und ihre Fragen direkt an den Experten richten.

Der Gründer von Keen Carp betont, dass das Hauptziel des Vortrages darin besteht, Anglern wertvolle Informationen zu vermitteln, die ihre Fangergebnisse erheblich verbessern können. Die Carp Austria ist stolz darauf, Hub Genders als Vortragenden begrüßen zu dürfen und freut sich auf eine inspirierende und informative Präsentation.

Veranstaltungsdetails hier: Vorträge Carp Austria

Weitere Informationen über die Keen Carp Boilies und Keen Carp Flavours von Hub Genders findest Du hier: Keen Carp

Jetzt Carp Austria online Tickets kaufen!

Hol Dir dein Ticket mit Mehrwert!

€ 2 sparen beim Eintritt

Direkter Zugang zur Messe

kein Anstehen an der Tageskassa

Ticketkäufer nimmt automatisch an der 500 Euro Shoppingtour teil!

SAMSTAG, Einlass ab 08:00 Uhr (Sonntag ab 09:00)

Carp Austria Überraschungs Eimer

Der Carp Austria Eimer sind nur im Ticket Shop verfügbar!

Tickets hier kaufen:
Ticket-Art Preis Warenkorb
Tageskarte - gültig an einem Messetag 13 €
In den Warenkorb

oder hier:

Teile unsere Leidenschaft mit deinen Freunden!

Kommentare sind geschlossen.

Melde dich jetzt für das Gewinnspiel an und mit ein bisschen Glück gewinnst

Du das ideale Echolot zum Karpfenangeln!

 

Mit dem Klick auf ANMELDEN akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen