Carp Austria 2024 - Samstag & Sonntag - 07. & 08. Dezember

MESSE TULLN

Boilie


Der Boilie gehört zu den am meisten genutzten Karpfenködern beim Angeln. Er wurde speziell für den Einsatz beim Karpfenangeln entwickelt und hat sich inzwischen zu einem der wichtigsten Köder in der modernen Karpfenfischerei entwickelt. In diesem Blogbeitrag wollen wir uns näher mit Boilies beschäftigen und ihre Geschichte, Herstellung, Inhaltsstoffe und Verwendung beim Karpfenangeln erläutern.

Was ist ein Boilie?

Boilies sind eine Art von Angelköder, die aus einer Mischung aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden. Sie werden in der Regel in kugelförmigen Stücken geformt und in Wasser gekocht, um sie zu härten. Der Name Boilie kommt von „Boil“ oder „Kochen“ auf Englisch. Boilies sind heute einer der beliebtesten Angelköder, insbesondere beim Karpfenangeln.

Geschichte des Boilie

Boilies wurden in den 1970er Jahren von britischen Karpfenanglern entwickelt. Die Idee war, einen Köder herzustellen, der den Karpfen schwer zu widerstehen wäre und dabei gleichzeitig eine hohe Nährstoffdichte aufweist. Die ersten Boilies bestanden aus einer Mischung aus Mehl, Eiern, Zucker und verschiedenen Aromen und wurden in Wasser gekocht, um sie zu härten. Seitdem hat sich die Herstellung von Boilies jedoch erheblich weiterentwickelt.

Wie hat es das Karpfenangeln verändert?

Die Erfindung des Boilies hat das Karpfenangeln revolutioniert. Boilies bieten eine hohe Nährstoffdichte und eine lange Haltbarkeit, was sie zu einem effektiven Köder für Karpfen macht. Die Verwendung von Boilies hat auch die Möglichkeiten für das Karpfenangeln erweitert und neue Taktiken und Methoden eingeführt, wie z.B. die Verwendung von speziellen Boilierigs und die Anwendung von verschiedenen Fütterungsstrategien.

Was ist beim Kauf von Boilies zu beachten?

Beim Kauf von Boilies gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Zunächst solltest Du sicherstellen, dass die Boilies frisch und von hoher Qualität sind. Achte auch auf die Inhaltsstoffe, um sicherzustellen, dass sie Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen. Wähle Boilies aus, die speziell für die Karpfenfischerei entwickelt wurden und die richtigen Aromen und Farben haben, um die Karpfen anzulocken.

Die geheimen Boilie Rezepte

Es gibt unzählige Boilie Rezepte, die von Anglern entwickelt wurden und jeder Angler und Hersteller schwört auf sein eigenes „Geheimrezept“. Einige der beliebtesten Zutaten sind Mehl, Eier, Fischmehl, Milchprodukte und verschiedene Aromen. Die meisten Boilie Rezepte erfordern eine Kombination aus trockenen und feuchten Zutaten, die zu einem Teig gemischt und dann gekocht werden.

Boilie Herstellung

Die Herstellung von Boilies erfordert einige spezielle Ausrüstung. Eine Boiliemaschine wird verwendet, um den Teig in Kugelform zu bringen und anschließend in kochendes Wasser zu legen. Sobald die Boilies gekocht sind, müssen sie gründlich getrocknet werden, um sicherzustellen, dass sie länger haltbar sind.

Boilie kaufen

Boilies sind in vielen Angelläden und online erhältlich. Beim Kauf von Boilies sollten Angler darauf achten, dass sie Boilies kaufen, die auf ihre Gewässer und die Jahreszeit abgestimmt sind. Es ist auch wichtig, dass die Boilies frisch und von guter Qualität sind.

Inhaltsstoffe eines Boilies

Die Inhaltsstoffe sind ein wichtiger Faktor bei der Herstellung von Boilies. Die meisten Boilies bestehen aus einem Grundmix aus Fischmehl, Sojamehl, Eipulver und Mehl oder Grieß. Zusätzlich können weitere Zutaten wie Gewürze, Öle und Aromen hinzugefügt werden. Der Fettgehalt in Boilies variiert je nach Zusammensetzung. Hochwertige Boilies enthalten hochwertige Zutaten, die für eine hohe Nahrhaftigkeit sorgen und dem Karpfen alle notwendigen Nährstoffe liefern.

Boilie Flavours

Flavours oder Aromen sind eine wichtige Zutat bei der Herstellung von Boilies. Es gibt eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen wie Erdbeere, Banane, Vanille, Ananas oder Knoblauch. Flavours werden entweder in flüssiger oder pulverisierter Form verwendet und sind für den Geschmack und den Geruch der Boilies verantwortlich. Hochwertige Flavours sollten sehr stark und konzentriert sein, um eine optimale Attraktivität für den Karpfen zu erzielen.

Der fang Kapitaler Karpfen ist der beste Boilie Test

Bevor ein Boilie auf den Markt gebracht wird, muss er verschiedenen Tests unterzogen werden. Diese Tests beinhalten Geschmacks-, Geruchs-, Textur- und Wasserverträglichkeitstests. Ein erfolgreicher Test garantiert, dass der Boilie den Bedürfnissen des Karpfens entspricht und ihn anlockt. Testergebnisse sind in der Regel auf der Verpackung des Boilies angegeben. Fängigkeit: Das ist der wichtigste Test und wird dann meist von erfahrenen Teamanglern an Gewässern durchgeführt. Schließlich muss das Boilie ja auch den Karpfen schmecken!

Futter Boilie

Futterboilies sind speziell dafür entwickelt, regelmäßig in kleineren Mengen als Futter an einem Angelplatz eingesetzt zu werden. Futter Boilies haben normalerweise eine höhere Nährstoffdichte als Standard-Boilies und können in verschiedenen Größen und Texturen hergestellt werden. Futterboilies sind eine effektive Methode, um Karpfen an einem Angelplatz zu halten und dazu zu bringen, regelmäßig zu fressen.

Karpfenmontage – Boilie Rig

Das Boilie Rig ist eine der wichtigsten Komponenten beim Karpfenangeln. Das Rig ist die Verbindung zwischen dem Köder und der Angelschnur und kann auf verschiedene Arten hergestellt werden. Das Rig sollte so gestaltet sein, dass es den Köder optimal präsentiert und dem Karpfen genügend Zeit gibt, um ihn zu fressen. Es gibt eine Vielzahl von Rig-Optionen, darunter Chod-Rigs, Blowback-Rigs und Combi-Rigs.

Boilie Montagen

Die Boilie Montage bezieht sich auf die Art und Weise, wie der Boilie an das Rig angebracht wird. Es gibt verschiedene Arten von Boilie-Montagen, darunter die einfache Hair-Rig-Montage, die Pop-up-Montage und die Snowman-Montage. Die Wahl der richtigen Montage hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Gewässers, des Köders und des Angelstils.

Boilie Sorten

Boilies sind eine der wichtigsten Köderarten beim Karpfenangeln. Es gibt eine schier unendliche Anzahl von Boilie-Sorten auf dem Markt und jede hat ihre eigenen spezifischen Eigenschaften. Hier eine Auflistung der gängigsten Boilie-Sorten und was sie so einzigartig macht.

Standard Boilies

Standard Boilies sind die am häufigsten verwendeten Boilies beim Karpfenangeln. Sie bestehen in der Regel aus einer Kombination von Eiern, Fischmehl und Getreide Mehle oder Gries. Diese Boilies sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich und können mit verschiedenen Aromen verfeinert werden.

Birdfood Boilies

Birdfood Boilies werden teilweise aus speziellen Arten von Vogelfutter hergestellt. Sie haben eine poröse Textur, die den Duft und Geschmack des Boilies freisetzt und somit die Aufmerksamkeit der Karpfen erregt. Diese Boilies können mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farbstoffen verfeinert werden. Robin Red verleiht dem Boilie einen würzigen Geruch und Geschmack(Schärfe) und gibt ihm eine intensive dunkelrote Färbung.

Robin Red von Haiths ist die Legende schlechthin unter den Birdfoods. Robin Red ist wahrscheinlich einer der besten Lockstoffe/Zutat die es jemals zum Karpfenangeln gegeben hat. 

Milky Boilies

Milky Boilies werden aus Milchproteinen und Casein hergestellt. Sie sind reich an Nährstoffen und Proteinen und haben einen hohen Nährwert für Karpfen. Diese Boilies sind in der Regel cremefarben und haben einen süßen, milchigen Geschmack.

Fruit Boilies

Fruit Boilies werden aus natürlichen Fruchtaromen wie Ananas, Erdbeere, Himbeere, Mango und anderen Früchten hergestellt. Sie haben einen frischen, fruchtigen Duft und Geschmack, der Karpfen anlockt. Diese Boilies sind ideal für den Einsatz im Sommer, wenn die Karpfen auf der Suche nach süßen und saftigen Früchten sind.

Fish Boilies

Fish Boilies werden aus Fischmehl und Fischöl hergestellt. Sie haben einen starken Fischgeruch und -geschmack, der Karpfen anzieht. Diese Boilies sind ideal für den Einsatz in kaltem Wasser oder bei schwierigen Bedingungen, wenn die Karpfen nicht auf andere Köder ansprechen.

Krill Boilies

Krill Boilies werden aus Krill-Mehl und Öl hergestellt. Sie haben einen starken, salzigen Geschmack und einen hohen Nährwert für Karpfen. Diese Boilies sind ideal für den Einsatz im Winter, wenn Karpfen auf der Suche nach proteinreichen Nahrungsmitteln sind.

Insgesamt gibt es eine also Vielzahl von Boilie-Sorten auf dem Markt und jede hat ihre eigenen spezifischen Eigenschaften und Vorteile. Es ist wichtig, verschiedene Boilies auszuprobieren und zu testen, um herauszufinden, welche am besten für bestimmte Bedingungen und Situationen geeignet sind.

Boilies kaufen günstig!

Auf der Karpfenangeln Messe Carp Austria findest Du eine riesige Auswahl an Boilies und Karpfen Köder zu Messepreisen. Es ist die perfekte Gelegenheit, verschiedene Sorten und Flavours zu testen und diejenigen zu finden, die Dir am besten „Schmecken“.

Außerdem kannst du auf der Messe auch direkt mit den Boilie Hersteller sprechen und wertvolle Tipps und Ratschläge erhalten, um dein Boilie Angeln zu optimieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Boilies eine großartige Möglichkeit ist, Karpfen anzulocken und an einer Stelle zu halten. Es gibt viele verschiedene Arten von Boilies und Lock Futter, die für unterschiedliche Bedingungen und Jahreszeiten geeignet sind.

Auf der Angelmesse Wien Carp Austria findest du eine riesige Auswahl an Boilies und Lockstoffe zu Messepreisen und Du kannst direkt mit den Herstellern persönlich sprechen.

Jetzt Carp Austria online Tickets kaufen!

Hol Dir dein Ticket mit Mehrwert!

€ 2 sparen beim Eintritt

Direkter Zugang zur Messe

kein Anstehen an der Tageskassa

Ticketkäufer nimmt automatisch an der 500 Euro Shoppingtour teil!

SAMSTAG, Einlass ab 08:00 Uhr (Sonntag ab 09:00)

Carp Austria Überraschungs Eimer

Der Carp Austria Eimer sind nur im Ticket Shop verfügbar!

Tickets hier kaufen:
Ticket-Art Preis Warenkorb
Tageskarte - gültig an einem Messetag 13 €
In den Warenkorb

oder hier:

Teile unsere Leidenschaft mit deinen Freunden!

Kommentare sind geschlossen.

Melde dich jetzt für das Gewinnspiel an und mit ein bisschen Glück gewinnst

Du das ideale Echolot zum Karpfenangeln!

 

Mit dem Klick auf ANMELDEN akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen